Gastwirtschaft K. Sünnen
Gastwirtschaft K. Sünnen

Historisches - Unser Haus

Die Gastwirtschaft Sünnen ist das traditionsreichste Lokal in Steffeln und in vierter Generation in Familienbesitz. Begründet wurde unsere Gastwirtschaft von Johann Königs Ende des 19. Jahrhunderts. Sie ist mittlerweile rund 125 Jahre mitten in Steffeln in der heutigen Brunnenstraße 3.

An der Theke in den 50er Jahren mit Karl Sünnen (zweiter von links). An der Theke in den 50er Jahren mit Karl Sünnen (zweiter von links).

Seit Ende der 80er Jahre wird das Haus von Brigitte und Karl-Heinz Sünnen geleitet. Das Haus hat heute noch die alten Raumfolgen, wurde in den vergangenen Jahrzehnten aber erweitert und zuletzt 2004 umfassend renoviert. Heute bietet die Gastwirtschaft Sünnen einen unterteilbaren Saal mit bis zu 250 Sitzplätzen an. In der Gastwirtschaft und im Speisesaal haben wir rund 50 Sitzplätze. Außerdem verfügen wir über eine Kegelbahn, einen Biergarten mit 45 Sitzplätzen, einen großen Spielplatz für unsere kleinen Gäste und ausreichend Parkplätze direkt am Haus.

Karneval Anfang der 60er Jahre im Saal der Gastwirtschaft Karl und Katharina Sünnen Karneval Anfang der 60er Jahre im Saal der Gastwirtschaft Karl und Katharina Sünnen

Die Gastwirtschaft Sünnen ist traditionelles Vereinslokal, zum Beispiel vom SV Blau-Weiss Don Bosco Steffeln und dem Junggesellenverein Steffeln. Hier treffen sich unter anderem der Möhnenverein Steffeln, der Karnevalsverein Oberbettingen, der Theaterverein Steffeln und rund ein Dutzend Kegelclubs. Der Musikverein Steffeln veranstaltet bei uns sein jährliches Osterkonzert. In der Karnevalsession findet in unserem Saal an Weiberdonnerstag der traditionelle "Möhnenball" statt. Zur Steffeler Kirmes laden wir zum Frühschoppen in unseren Saal ein. Die Kirmes wird seit alters her vom JGV Steffeln mit dem traditionellen Ausgraben des "Kirmesknochens" und anschließender Einkehr in unserer Gastwirtschaft eröffnet. Ebenso wird der Steffeler Maibaum schon seit langer Zeit vor unserer Gastwirtschaft errichtet.

Hier sehen Sie einige weitere historische Aufnahmen aus der langen Geschichte unseres Hauses.

"Ziehung 1913" vor der

"Gastwirtschaft von Johann Königs"

 

"Gruß aus Steffeln" vom 03.10.1909.

 

Bildbeschreibung: "Gastwirtschaft und Handlung Johann Königs" - Fotomontage mit dem Steffelberg

 

Öffnungszeiten

Mo         Ruhetag

Di - Fr    11:00 bis Feierabend

Sa / So  09:30 bis Feierabend

An allen Tagen Speisen à la carte
von 11:30 bis 14:00 Uhr und von 17:00 bis 22:00 Uhr oder nach Vereinbarung.

 

Freitag, Samstag und Sonntag durchgehend warme Küche
bis 22:00 Uhr.